Südtirol Meine Skigebiete
...
...
Sie haben momentan keine Skigebiete ausgewählt.
Hier geht es zu allen Skigebieten »
 
Sie befinden sich hier: Home - Skigebiete - Meraner Land - Meran 2000 - Pisten & Lifte
Pistenplan öffnen Pistenplan öffnen Points of Interest Points of Interest Skigebiet merken
...Sie können bis zu 3 Skigebiete merken. Entfernen Sie ein anderes von Ihrer Liste, um dieses Skigebiet hinzufügen zu können.

Pisten & Lifte

Das Skigebiet Meran 2000 verfügt über insgesamt 40 Pistenkilometer für passionierte Skifahrer und Snowboarder.

Auf dieser Seite finden Sie eine detaillierte Auflistung aller Pisten und Lifte im Skigebiet Meran 2000.
Pisten
Schwierigkeit
Typ
Länge
Höhenmeter
 
loader
  Falzeben I
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 3,5 km 
Höhenmeter:  
  präpariert

Sehr einfache, idyllische und träumerische Waldabfahrt für Kinder und Anfänger.

Letzte Änderungen: 02.11.2019 16:24
  Falzeben I
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 3,5 km 
Höhenmeter:  
  präpariert

Sehr einfache, idyllische und träumerische Waldabfahrt für Kinder und Anfänger.

Letzte Änderungen: 02.11.2019 16:22
  Falzeben II - Steilhang
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 1,5 km 
Höhenmeter:  
  präpariert   beleuchtet

Anspruchsvolle Abfahrt für den trainierten Skifahrer und Snowboarder.

Letzte Änderungen: 02.11.2019 16:30
  Kesselberg I
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 5,5 km 
Höhenmeter:  
  präpariert

Breite Piste, geeignet für die ganze Familie und für Carving.

Letzte Änderungen: 02.11.2019 16:31
  Kesselberg II
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 5,5 km 
Höhenmeter:  
  präpariert

Breite Piste, geeignet für die ganze Familie und für Carving.

Letzte Änderungen: 02.11.2019 16:32
  Mittager
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 1,0 km 
Höhenmeter:  

Ausblick auf die Dolomiten und anspruchsvolle Abfahrt für den trainierten Skifahrer und Snowboarder.

Letzte Änderungen: 02.11.2019 16:46
  Oswald I
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 9,0 km 
Höhenmeter:  
  präpariert

Ausblick auf die Dolomiten und auf die St. Oswald Kapelle.

Letzte Änderungen: 02.11.2019 16:47
  Oswald II
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 5,5 km 
Höhenmeter:  
  präpariert

Ausblick auf die Dolomiten und St. Oswald Kapelle.

Letzte Änderungen: 02.11.2019 16:48
  Outdoor Kids Camp
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 0,0 km 
Höhenmeter:  
  präpariert

Im Outdoor Kids Camp, direkt an der Bergstation Meran 2000, werden aus kleinen Skizwergen echte Skifahrer. In diesem Bereich befinden sich drei Ziehteppiche sowie flache und breite Pisten, ideal für Einsteiger. Zudem bietet das Outdoor Kids Cam Platz zum Spielen und Herumtollen im Schnee.

Letzte Änderungen: 04.11.2019 08:40
  Snowpark Meran 2000
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 0,0 km 
Höhenmeter: 140 m 

Im hinteren Bereich des Skigebietes, auf der Oswaldpiste bei der Waidmannalm, erwartet mutige Snowboarder und Freestyler der Snowpark Meran 2000.
Ein ambitioniertes Projekt mit mehreren Kickers, Rails, Tubes und Boxes, damit jeder auf seine Kosten kommt. 

Die Jump-Zone ist von der Bergstation der Seilbahn mit dem Sessellift Piffing erreichbar.

Letzte Änderungen: 03.11.2019 09:20
  Wallpach
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 3,0 km 
Höhenmeter:  
  präpariert

Abwechslungsreiche Abfahrt - die ideale Piste zum Einwärmen.

Letzte Änderungen: 03.11.2019 09:30
  Wallpach - Training & Race
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 3,5 km 
Höhenmeter:  
  präpariert

Trainingspiste für Renngruppen und Skiclubs.

Letzte Änderungen: 03.11.2019 09:23
Langlaufen
Länge
Höhenmeter
 
loader
  Langlaufloipe Hafling/Falzeben
Länge: 2,7 km 
Höhenmeter:  
  präpariert

Der gemäßigte Schwierigkeitsgrad und die herrlichen klimatischen Bedingungen auf Meran 2000 machen die Loipe in Falzeben zu einem idealen Rundkurs für Einsteiger, Kinder und Genusslangläufer. Die Loipe ist sowohl für Skating als auch den klassischen Langlauf geeignet.

Letzte Änderungen: 03.11.2019 14:21
Lifte
Typ
loader
  Bergbahn Meran 2000

Mit der größten Seilbahn geht es in nur 7 Minuten auf die Sonnenterrasse Merans. Preisgekrönte Architektur und nachhaltige Mobilität vereinen sich in einer der modernsten Bergbahnen der Alpen: Sie bringt 120 Personen pro Kabine (+1 Kabinenbegleiter) von Meran aus auf das 2.000 Meter hoch gelegene Zentrum des Ski- und Wandergebietes Meran 2000.

Die Seilbahn fährt im Rhythmus von 15 Minuten.

Achtung: nur die Kabine Nr. 2 hält an der Mittelstation (nur im Sommer).

Typ:
  Seilbahn Burgstall-Vöran

Die Berggemeinde Vöran auf dem Tschögglberg ist eine der sonnigsten Gegenden im gesamten Land. Hier geht die Sonne früher auf und später unter als in den Tallagen. So ist Vöran heute ein wahres Wanderparadies.
In nur 5 Minuten ist Vöran mit der NEUEN Seilbahn von dem Dorf Burgstall (zwischen Meran und Bozen) zu erreichen. Eine Bushaltestelle befindet sich an der Talstation in Burgstall (Buslinie "Meran-Bozen" und "Citybus Lana").

FAHRPLAN:
Werktage:
 Fahrten von 7.00 bis 19.40 Uhr alle 20 Minuten. Im Juni, Juli und August letzte Fahrt um 20.00 Uhr.

Sonn- und Feiertage: Fahrten von 8.20 bis 12.00 Uhr  und von 13.00 bis 19.00 Uhr alle 20 Minuten. Im Juni, Juli und August weitere Fahrten um 19.20, 19.40 und 20.00 Uhr.

Typ:
  Sessellift Kesselberg

Mit dem Sessellift Kesselberg erreicht man direkt die gleichnamige Kesselberghütte auf 2.300m Meereshöhe. Nach einer kleinen Stärkung kann man eine schwungvolle Abfahrt auf zwei breiten Pisten genießen.


Achtung:
 dieser Sessellift ist für Fußgänger nicht zugänglich.

Typ:
  Sessellift Mittager

Der 2er-Sessellift Mittager führt sowohl im Winter als auch im Sommer zum Mittager auf 2.260 m Meereshöhe.

Dort angekommen, bietet sich dem Besucher ein imposanter Rundblick auf die Südtiroler Bergwelt, unvergleichlich ist der Fernblick auf die berühmtesten Gipfel der Dolomiten.

Achtung: der Mittagerlift ist auch für Fußgänger zugänglich.

Typ:
  Sessellift Piffing

Dieser 3er-Sessellift Piffing verbindet das vordere Skigebiet mit dem hinteren Teil und kann auch von Fußgängern benutzt werden. Der Lift ist nur im Winter geöffnet.

Typ:
  Sessellift St. Oswald

Der 4er-Sessellift ermöglicht eine angenehme Auffahrt durch eine verschließbare Haube, welche die Fahrgäste vor Kälte und Wind schützt. Der Lift ist nur im Winter geöffnet.


Achtung: dieser Sessellift ist für Fußgänger nicht zugänglich.

Typ:
  Sessellift Wallpach

Der alte zweier Sessellift „Wallpach", welcher seit dem Jahre 1981 im vorderen Bereich des Skigebietes die Skifahrer bis zur Bergstation Piffing brachte, wurde im Sommer 2018 abgebaut und durch einen neuen Lift ersetzt.

Der neue kuppelbare sechser Sessellift, mit einer Länge von ca. 900 Metern und einer Förderleistung von 2.200 Personen pro Stunde, wurde im Dezember 2018 in Betrieb genommen.


Achtung:
dieser Sessellift ist für Fußgänger nicht zugänglich.

Typ:
  Umlaufbahn Falzeben

Von Falzeben/Hafling aus führt die Umlaufbahn Falzeben zur Bergstation Meran 2000.

Eine Fahrt mit der Umlaufbahn Falzeben ist bequem und rasch und bietet herrliche Rundblicke auf das alpine Panorama.

Typ:
  Ziehteppiche Outdoor Kids Camp

Im Outdoor Kids Camp an der Bergstation der Seilbahn, können die Kleinsten ihre ersten Ski- und Snowboard Erfahrungen auf den Zauberteppichen des Skikindergartens, oder mit Hilfe der zahlreichen Skilehrer machen.

Typ:
Rodelbahnen
Typ
Länge
Höhenmeter
 
loader
  Rodelbahn Leadner Alm
Typ:
Länge: 0,2 km
Höhenmeter: 24 m

Auch auf der Leadner Alm oberhalb von Vöran, die im Winter bequem mit dem Auto erreichbar ist, gibt es auf einer wunderschönen Lärchenwiese eine bestens präparierte Rodelbahn für Kinder und Familien. Einkehrmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Keine Seilbahn oder Sessellift! Aufstieg nur zu Fuß möglich!

 

Letzte Änderungen: 15.11.2019 10:15
  Rodeln auf dem Möltner Joch
Typ:
Länge: 1,8 km
Höhenmeter:

Eine Rodelwanderung ist für jede Alterstufe das richtige Wintervergnügen. Wir bieten gleich mehrere Routen an.

Letzte Änderungen: 11.09.2018 13:53
  Rodelweg Vöraner Alm
Typ:
Länge: 4,7 km
Höhenmeter: 363 m

Der Rodelweg, auch für Fussgänger geeignet, startet bei der Vöraner Alm. Der geräumte Weg führt durch Wiesen und Wälder bis zur Leadner Alm, oberhalb von Vöran. Zum Startpunkt führt Sie eine angenehme Wanderung (ca. 1,5 Stunden).

Letzte Änderungen: 15.11.2019 10:15
zum Seitenbeginn
 
  1. Skigebiet merken

    Klicken Sie auf "Skigebiet merken" um die wichtigsten Informationen schnell zur Verfügung zu haben.

  2. Ihre Merkliste

    Klicken Sie hier um auf Ihre gemerkten Gebiete und die Merkliste zuzugreifen.