Südtirol Meine Skigebiete
Freie Unterkunft suchen
Ankunft
Abfahrt
Skigebiet *
...
...
Sie haben momentan keine Skigebiete ausgewählt.
Hier geht es zu allen Skigebieten »
 
Sie befinden sich hier: Home - Skigebiete - Meraner Land - Schwemmalm
Pistenplan öffnen Pistenplan öffnen Points of Interest Points of Interest Skigebiet merken
...Sie können bis zu 3 Skigebiete merken. Entfernen Sie ein anderes von Ihrer Liste, um dieses Skigebiet hinzufügen zu können.

Ultental – Echt – Gut – Skifahren

Willkommen in einem der schneesichersten Täler Südtirols

Das Ultental ist ein Muss für all jene, die das ursprüngliche, bäuerliche Südtirol erleben möchten. Hohe Berge, Seen und Weiden, uralte Höfe mit traditionellen Schindeldächern aus Holz, gelebte bäuerliche Kultur und eine einzigartige Gastfreundschaft zeichnen dieses Tal im Meraner Land aus.

Während das Ultental im Sommer am besten beim Wandern erlebt werden kann, steht es im Winter für den perfekten Skigenuss. Das kleine, moderne Ski- und Wandergebiet Schwemmalm gehört mit seinen 25 Pistenkilometern nämlich zu den schneesichersten Skigebieten Südtirols. Skifahrer schätzen vor allem die breiten, sonnenverwöhnten Pisten bis auf 2.600 m Höhe.

Die Schwemmalm ist ein Geheimtipp für Genießer und all jene, die den Winter in Ruhe erleben möchten. Hier ziehen Skifahrer entspannt ihre Spuren durch den Schnee und urige Skihütten laden mit traditionellen, saisonalen Gerichten und ehrlicher, gelebter Südtiroler Gastfreundschaft zum Verweilen auf den Sonnenterrassen ein.

Mehrfach wurde das Skigebiet Schwemmalm bis heute für seine Pistenpräparierung ausgezeichnet. So kommen auch Topstars des alpinen Skiweltcups ins Ultental, um hier ihr Training zu absolvieren. Mit etwas Glück trifft man auf Dominik Paris und kann ihm beim Training in seinem Heimat-Skigebiet zuschauen.

Aber nicht nur Skifahrer kommen im Ultental auf ihre Kosten. 20 km Langlaufloipen, bestens beschilderte Winter- und Schneeschuhwanderwege sowie aussichtsreiche Skitouren machen das Ultental zu einem Eldorado für Wintersportler. Wer einen entspannten Urlaub fernab der Hektik sucht, der wird im Ultental genau dies finden: echt – gut – skifahren.

Saison: 17.12.2019 – 13.04.2020
Öffnungszeiten: 08:30 – 17:00
Meereshöhe: 1500m - 2600m
Loading
offene Loipen: 0 von 2
offene Pisten: 0 von 9
offene Lifte: 1 von 7
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ......
  • ......
  • Highlight_Skitour_tv-sulden-skitouren-2
    Das 40 km lange Ultental mit dem Skigebiet Schwemmalm ist eines der ursprünglichsten Täler Südtirols. An den Hängen der Süd- und Nordseite sowie rund um das Gletschergebiet am Talschluss gibt es zahlreiche Routen für Skitouren aller Schwierigkeitsgrade. Gerade Naturliebhaber kommen im Ultental, das sich bis in den Naturpark Stilfser Joch hinein erstreckt, voll auf ihre Kosten.

    Die abwechslungsreichsten und schönsten Routen für Skitourengeher in Ulten beginnen in St. Gertraud bei den Flatschhöfen. Für Einsteiger empfiehlt sich die Runde nach Breiteben. Unter erfahrenen Skitourengehern gilt der mittelschwere Aufstieg zum Hasenöhrl als lohnenswerter Klassiker unter den Skitouren.

    Vor jeder Tour empfielt es sich, die Lawinensituation vor Ort zu prüfen.

    Mehr Informationen unter: www.provinz.bz.it
  • Highlight_Rodeln_01673
    Die Naturrodelbahn „Moscha“ im urigen Ultental ist ideal für Familien mit Kindern, die nach einem echten Wintererlebnis fernab dem Trubel großer Skizentren suchen, denn die Naturrodelbahn wird zu Fuß erwandert. Die Autos bleiben am Parkplatz der alpinLounge W! auf 1.580 m Seehöhe stehen. Von hier aus geht es zu Fuß bis zum Ausgangspunkt der Rodelbahn, die in etwa 20 Minuten Gehzeit erreicht wird. Die Piste selbst ist 500 Meter lang, der Höhenunterschied der Rodelbahn mit leichtem Schwierigkeitsgrad beträgt insgesamt 30 Meter.

    Zur Zeit der Weißen Wochen und der Ultner Skiwochen ist die Naturrodelbahn "Moscha" im kinderfreundlichen Skigebiet Schwemmalm jeden Mittwoch ab 19.00 Uhr zum Nachtrodeln geöffnet...

    Informationen:
    Ausgangspunkt: Parkplatz alpinLounge W!
    Höhe Startpunkt: 1.580 m
    Pistenlänge: 500 m
    Höhenunterschied: 30 m
    Einstufung/Schwierigkeit: leicht
    Gehzeit: ca. 20 Minuten
    Ausstattung: Beleuchtung, Mondscheinrodeln, Naturrodelbahn, Piste auch für Kinder geeignet
    Rodelverleih: 1,50 €
zum Seitenbeginn
 
  1. Skigebiet merken

    Klicken Sie auf "Skigebiet merken" um die wichtigsten Informationen schnell zur Verfügung zu haben.

  2. Ihre Merkliste

    Klicken Sie hier um auf Ihre gemerkten Gebiete und die Merkliste zuzugreifen.