Südtirol Meine Skigebiete
...
...
Sie haben momentan keine Skigebiete ausgewählt.
Hier geht es zu allen Skigebieten »
 
Sie befinden sich hier: Home - Skigebiete - Eisacktal - Rosskopf Sterzing - Pisten & Lifte
Pistenplan öffnen Pistenplan öffnen Skigebiet merken
...Sie können bis zu 3 Skigebiete merken. Entfernen Sie ein anderes von Ihrer Liste, um dieses Skigebiet hinzufügen zu können.

Pisten & Lifte

Das Skigebiet Rosskopf verfügt über insgesamt 20 Pistenkilometer für passionierte Skifahrer und Snowboarder.
Pisten
Schwierigkeit
Typ
Länge
Höhenmeter
 
loader
  Favorit
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 2,0 km 
Höhenmeter: 430 m 

Abwechlungsreiche Pistenabfahrt beim Stocklift am Rosskopf.

Letzte Änderungen: 07.12.2023 07:36
  Favorit Variante
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 2,7 km 
Höhenmeter: 360 m 

Abwechslungsreiche Skipiste am Stocklift am Rosskopf in Sterzing.

Letzte Änderungen: 07.12.2023 07:36
  Gringesboden
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 2,2 km 
Höhenmeter: 330 m 

Gut präparierte Piste durch den Wald vom Panoramalift zum Stocklift.

Letzte Änderungen: 07.12.2023 07:36
  Panorama
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 1,5 km 
Höhenmeter: 260 m 
  präpariert

Die herrliche, anspruchsvolle Piste am Sterzinger Sonnenhang.

Letzte Änderungen: 07.12.2023 07:36
  Ramingeralm
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 3,0 km 
Höhenmeter: 500 m 
  präpariert

Tolle Piste über Sonnenhänge und durch Waldschneisen am Rosskopf in Sterzing.

Letzte Änderungen: 07.12.2023 07:36
  Slalom
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 1,3 km 
Höhenmeter: 120 m 

Kurz, knapp, knackig. Mit schnellen Schwüngen zum Slalom-Vergnügen.

Letzte Änderungen: 07.12.2023 07:36
  Sonne
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 2,0 km 
Höhenmeter: 210 m 

Die Piste für Anfänger auf dem Rosskopf.

Letzte Änderungen: 07.12.2023 07:36
  Talabfahrt nach Sterzing
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 5,0 km 
Höhenmeter: 578 m 

Die neuen, über 5 km langen Talabfahrt führt vom Skigebiet Rosskopf bis fast in in die Sterzinger Fußgängerzone. 

Letzte Änderungen: 12.01.2024 09:26
  Training
Schwierigkeit:
Typ:
Länge: 1,0 km 
Höhenmeter: 195 m 
  präpariert

Die Piste für Profis mit starker Neigung am Rosskopf.

Letzte Änderungen: 23.12.2023 17:52
Lifte
Typ
loader
  Panorama - Telemix 6/8
Typ:
  Rosskopf Bergbahn

Das Skigebiet Rosskopf liegt nur wenige Minuten vom Zentrum der Alpinstadt Sterzing in Südtirol entfernt. Auf der „Sterzinger Sonnenterrasse“ eröffnet sich ein spektakuläres Berg-Panorama über den Wipptaler Talkessel und das Eisacktal bis hin zu den Dolomiten. 

Neben 20 km sonnigen Pisten zum Skifahren, warten herrliche Schneeschuhwanderungen und ausgiebige Rodelfahrten auf alle Wintersportler. Am Rosskopf gibt es die längste beleuchtete und beschneite Rodelbahn Südtirols und Italiens. Abseits der Piste erwarten Sie zahlreiche urig-gemütliche Skihütten und Berggasthäuser mit kulinarischen Spezialitäten der Tiroler Küche und mediterranen Gaumenfreuden. 

Im Sommer bietet der Freizeitberg Rosskopf eine großartige Almenlandschaft für ein tolles Panorama-Wandererlebnis und verschiedene Attraktionen für jede Altersgruppe. Das neue Sommer-Highlight ist der "Rosskopf Panorama Mountain Coaster", die neue Sommerrodelbahn. 

 

Typ:
  Ski-Förderband
Typ:
  Ski-Förderband Skischule
Nur geöffnet für Skikurse - Reserviert Skischule
Typ:
  Stock
Typ:
Rodelbahnen
Typ
Länge
Höhenmeter
 
loader
  Rodelbahn Rosskopf
Typ:
Länge: 10,0 km
Höhenmeter: 910 m
  präpariert   beleuchtet

Die Rosskopf - Rodelbahn in Sterzing ist die längste beschneite und beleuchtete Rodelbahn Südtirols und Italiens. Sie startet direkt bei der Bergstation der Rosskopf Seilbahn und verläuft über knapp 10 Kilometer und viele Kehren bis hinunter zur Talstation in Sterzing. Die Rodeln können direkt beim Verleih an der Berg- oder Talstation ausgeliehen werden. 

Ein besonderes Erlebnis ist die Nachtrodelpartie am Freitagabend am Sterzinger Hausberg. Die Rodelbahn ist an jenen Abenden bis 24:00 Uhr beleuchtet (Seilbahnbetrieb bis 22:00 Uhr).

Letzte Änderungen: 17.02.2024 14:05
  Rosskopf Sommerrodelbahn
Typ:
Länge: 1,3 km
Höhenmeter: 273 m

Neues Sommer - Highlight in Sterzing: Die neue Sommerrodelbahn am Rosskopf! Startend von der Bergstation des Panoramaliftes auf 2.120 Höhenmeter wurde der neue Rosskopf Mountain Coaster der Firma Sunkid installiert. Die Bahn führt über eine Länge von 1.300 m über eine Höhendifferenz von fast 300 Metern bis zur Talstation des Liftes. Klingt nach sehr viel Spaß? Dieser ist definitiv vorprogrammiert, denn bei einer Neigung von durchschnittlich 20% und maximal 56%, erreicht man Geschwindigkeiten von bis zu 40 km/h. Das bedeutet spektakuläres Vergnügen für Jung und Alt, inmitten von herrlichem Bergpanorama. 

Letzte Änderungen: 28.12.2023 09:33
zum Seitenbeginn
 
  1. Skigebiet merken

    Klicken Sie auf "Skigebiet merken" um die wichtigsten Informationen schnell zur Verfügung zu haben.

  2. Ihre Merkliste

    Klicken Sie hier um auf Ihre gemerkten Gebiete und die Merkliste zuzugreifen.