Meine Skigebiete Südtirol
...
...
Sie haben momentan keine Skigebiete ausgewählt.
Hier geht es zu allen Skigebieten »
 
Sie befinden sich hier: Home - Ski & mehr - Familie - Skifahren

Skifahren in der Ortler Skiarena

Familienurlaub in der Ortler Skiarena

Die 15 Skigebiete der Ortler Skiarena sind wie geschaffen für einen Familienurlaub zur weißen Jahreszeit. Hier finden sich zahlreiche breite, nicht zu steile und überschaubare Pisten, die jeden Tag aufs Neue entdeckt werden wollen. In den Familienskigebieten der Ortler Skiarena gibt es aufgrund der exzellenten Infrastruktur keine langen Wartezeiten an den Liften, dafür aber beliebte und prämierte Skikindergärten und zahlreiche Hütten mit großzügigen Sonnenterrassen und Kindertellern. So können Eltern und Kinder den Skiurlaub im Südtiroler Winter in vollen Zügen genießen.
  • ...
    Die Anfängerskipiste Gampen. Zeppichl ist eine leichte Skipiste von 2,5 km Länge. Die beiden Lifte Gampen und Zeppichl führen direkt an die Piste.

    Neu: Die Verbindungspiste zwischen Gampen - Grünboden
    Express (0,8 km)

    Mehr Informationen hier
  • ...
    Die Panorama-Abfahrt im Skigebiet Trafoi ist eine leichte Talabfahrt, die besonders für Familien und Einsteiger geeignet ist. Die Piste ist 900 m lang und führt von 2.400 Höhenmeter direkt zum Restaurant Furkelhütte auf 2.250 Höhenmeter. Nicht auf der Piste, auch von der Terrasse der Hütte selbst eröffnet sich Winterwanderern ein hervorragender Ausblick auf die Ortlergruppe und auf dessen höchsten Erhebung, den Ortler selbst.

    Mehr Informationen hier
  • ...
    Die Skipiste „Sonne 1“ im familienfreundlichen Skigebiet Rosskopf ist besonders für Anfänger, Wiedereinsteiger und Familien geeignet. Auf 2 km können alle Fans der weißen Jahreszeit erste Schwünge im Schnee ziehen. Die Piste ist direkt mit dem 3er-Sessellift „Panorama“ zu erreichen.

    Mehr Informationen hier
zum Seitenbeginn